Liebe & Sexualität

07_liebe_Klaus-Peter-Adler_Fotolia_40522699_Subscription_XXL.jpg

Der erste Kuss, die erste große Liebe, die Frage nach der Pille: Sexuell-körperliche Erziehungsthemen tauchen in vielen Situationen des Pubertäts-Alltags auf - mal plötzlich und völlig überraschend, mal bahnt sich ein Gespräch allmählich an. Die Fragen und Reaktionen Ihres Kindes können ganz unterschiedlich und auch völlig unberechenbar oder abweisend sein, wenn es um Liebe und Sexualität geht.

Die folgenden Artikel sollen Sie bei der Sexualerziehung Ihres Kindes unterstützen. Lesen Sie, wie Sie mit Ihrem Kind richtig über Sexualität reden und es aufzuklären, ohne dabei die Grenzen und Gefühle Ihres pubertierenden Teenagers zu verletzen.

Zu allen Artikeln rund um das Thema Liebe & Sexualität
Herzschmerz und Eifersucht in der Pubertät
Teenager | Tipps gegen Liebeskummer in der Pubertät

Liebeskummer in der Pubertät: So helfen Sie Ihrem Kind!

Das Motto „Kopf hoch, das Leben geht weiter“ sollte Trost spenden. Leider ist es jedoch gerade für Pubertierende keine wirkliche Hilfe. Weder für Ihr Kind, das am Boden zerstört ist, noch für Sie, wenn Sie zusehen müssen, wie Ihr Sohn oder Ihre Tochter dem Liebeskummer ausgeliefert ist. Wie Sie Ihrem Kind bei Liebeskummer helfen können, erfahren Sie in diesem Artikel. mehr...

Liebe und Sexualität in der Pubertät
Teenager | Wie Sie mit dem Thema Sexualität in der Pubertät am besten umgehen

Sexualität in der Pubertät: So verhalten sich Eltern richtig

Eine kindgerechte Sexualerziehung ist mehr als ein Aufklärungsgespräch. Lesen Sie hier, wie Sie reagieren sollten, wenn Ihr Kind „peinliche“ Fragen stellt, und wie Sie ihm helfen, in der Pubertät ein gesundes Verhältnis zur Sexualität zu entwickeln. mehr...

Glückliches Junges Paar
Teenager | So verhalten Sie sich als Eltern richtig

Erste Liebe, erster Sex

Ihr Kind ist frisch verliebt? Oder hat vielleicht schon den ersten Freund? Herzlichen Glückwunsch, Ihr Teenager wird langsam erwachsen! Wenn Ihnen trotzdem nicht nur zum Jubeln zumute ist, sondern bei Ihnen auch Ängste und Sorgen hochkommen, ist das nur allzu verständlich. Immerhin ist das ein bedeutender Lebenseinschnitt – nicht nur für den Teenager, sondern auch für Sie als Eltern.  mehr...

Junges Paar umarmt sich
Teenager | Wie Sie Ihrem Teenager helfen, wenn es Probleme gibt

7 Tipps gegen Liebeskummer, Eifersucht und Co in der Pubertät

In jeder innigeren Beziehung kommt es irgendwann mal zu Reibereien oder hartnäckigen Konflikten. Das ist normal und kein Grund zur Sorge. Insbesondere wenn Ihr Kind bei Ihnen sehen konnte, dass Auseinandersetzungen zur Partnerschaft dazugehören, aber nicht das Ende der Liebe bedeuten müssen, ist es nun sehr gut gerüstet, um diese Hürden in seiner ersten Liebesbeziehung zu meistern. mehr...

Weitere Artikel...

Kostenlose Tipps zum Thema "Liebe und Sexualität" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Liebe und Sexualität" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?