Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden

01b_schwangerschaft_-_beschwerden_in_der_schwangerschaft_39800984_copyright_drubig-photo_-_Fotolia_com.jpg

Gesundheitliche Beschwerden wie Übelkeit oder Sodbrennen sind in einer Schwangerschaft ganz normal und dennoch unangenehm für die Schwangere. Doch auch Müdigkeit, geschwollene Finger und Knöchel, Verstopfungen, schlaflose Nächte und Heißhunger sind Symptome, die Sie in der Schwangerschaft begleiten können. Die meisten von diesen sind ganz natürlich und hormonell bedingt, doch trotzdem sind sie lästig. Besonders beunruhigend sind Symptome, die nicht allgemein bekannt sind, wie Zahnfleischbluten oder Nasenbluten.

Wie Sie diese und weitere typische Schwangerschaftsbeschwerden lindern können, lesen Sie in den folgenden Beiträgen.

Zu allen Artikeln rund um das Thema Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden
Schwangerschaftsübelkeit
Baby | Tipps gegen Schwangerschaftsübelkeit

Diese 7 Tipps helfen Ihnen in der Schwangerschaft gegen Schwangerschaftsübelkeit

Drei von vier Schwangeren leiden in der Frühschwangerschaft unter (morgendlicher) Schwangerschaftsübelkeit, jede dritte werdende Mutter muss sich auch übergeben. Meist klingt die Schwangerschaftsübelkeit im 4. Monat ab. Wie Sie bis dahin der Schwangerschaftsübelkeit Abhilfe schaffen können, lesen Sie im folgenden Beitrag. mehr...

© Oksana Kuzmina - Fotolia.com
Baby | Ratgeber Still-Mode

Wie finden Sie bequeme, zweckmäßige, aber trotzdem elegante Still-Mode

In der Zeit nach der Schwangerschaft wollen Mütter ihr Neugeborenes immer, wenn es notwendig ist, stillen. Welche Probleme sollten dabei vermieden werden? Welche Merkmale sollte Stillmode besitzen, um gleichermaßen bequem, zweckmäßig, schadstoffarm und trotzdem modisch zu sein? mehr...

Weitere Artikel...

Kostenlose Tipps zum Thema "Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?