Kommentare:
Mathe Apps
© Syda Productions - Fotolia.com

Mathe lernen mit coolen Apps

Mitmachen im Unterricht ist das A und O, um in Mathe Erfolg zu haben. Doch ist jede Beschäftigung mit der Mathematik für das analytische Denken von Vorteil und kann somit auch für das Fach Mathe einen positiven Effekt bringen. Welche Mathe-Apps für Ihr Kind geeignet sind, zeigen wir Ihnen hier!  

Expertenrat von 

Mathematische Tricks: Mathe App von ANTONI

(Android-App, im Play Store kostenlos erhältlich, empfohlen ab Klasse 4)

Dieses Programm verrät Ihrem Kind eine Vielzahl interessanter Mathe-Tricks, die ihm helfen, einige grundlegende mathematische Probleme mit großer Geschwindigkeit zu lösen. Nach einer Erklärungs- und Einführungsphase können die Tricks bei entsprechenden Spielen und Übungen angewendet werden. Der Erfolg stellt sich dabei sehr schnell ein. Tricks und Übungen gibt es zu folgenden Bereichen:

  • Subtraktion
  • Multiplikation
  • Division
  • Quadratzahlen
  • Potenzen
  • Prozentsätze und Prozentzahlen

Und für ältere Mathe-Profis empfehlen wir: Mathe Experte von MARKUS IDE

(Android-App, im Play Store kostenlos erhältlich, empfohlen ab Klasse 7)

Diese Anwendung stellt eine Formelsammlung mit Berechnungen aus den Bereichen Mathematik, Physik, Chemie und Elektrotechnik zur Verfügung. Die Besonderheit dieser App ist, dass die passende Formel gefunden werden kann. Die Berechnung erfolgt frei nach dem Motto: „Sag mir, was du weißt, ich schaue, was ich damit berechnen kann.“

Für den Bereich der Mathematik enthält die App folgende Formeln und Rechenanweisungen:

  • Grundrechenarten
  • Flächen-/Umfangberechnung
  • Volumen-/Oberflächenberechnung
  • Winkel
  • Bruchrechnung
  • Prozentrechnung
  • Dreisatz
  • Strahlensätze
  • Trigonometrie
  • Gleichungen
  • Kurvendiskussion
  • Potenzieren/Wurzeln
  • Polynomdivision

Eine klasse Applikation auch für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe.

Mehr zum Thema von unseren Elternwissen-Experten
Kommentare zu "Mathe lernen mit coolen Apps"
  • ben schreibt am 14.11.2018

    SOFATUTOR ist eine sehr gute Seite für Nachhilfe im internet.
Sagen Sie Ihre Meinung und schreiben Sie einen Kommentar!




Warum stellen wir so dumme Fragen?
Hinweis: aus rechtlichen Gründen erscheint Ihr Kommentar nicht sofort, sondern muss zuerst durch einen Moderator freigeschaltet werden. Datenschutz-Hinweis
Spamschutz

Der Grund, weshalb wir Sie nach der Geburt fragen, ist die Vermeidung von Spam durch automatisierte Spam-Bots.

Solche Spam-Bots versuchen durch massenhafte Einträge von Links in Kommentarfeldern und Gästebüchern Traffic für ihre Angebote zu erzeugen. Daher stellen wir einfache Fragen, die ein echter Nutzer ohne Probleme beantworten kann, während automatisierte Spam-Bots daran meist scheitern (Captcha-Test).

Eine Alternative zu solchen individuellen Fragen sind Bild-Captchas, bei denen verzerrt dargestellte Buchstaben oder Zahlen abgetippt werden müssen. Aufgrund des erhöhten "Nerv-Faktors" dieser Bild-Captchas haben wir uns für aber für erstere Variante entschieden.

Kostenlose Tipps zum Thema "Kinder und Medien" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Kinder und Medien" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?