Für den Schulerfolg Ihres Schulkindes

Lernen ist ein aktiver Prozess, der nur funktioniert, wenn Ihr Kind etwas wissen will. Besonders gut klappt das Lernen, wenn Ihr Kind sich darüber im Klaren ist, wie es am leichtesten versteht, am besten behält und am effektivsten übt. Dieses Wissen nützt Schülern bereits ab der ersten Klasse. Sein Lernen selber zu steuern und die entsprechenden Methoden kennen zu lernen, können Sie in der Familie fördern.

Lesen Sie hier, welche individuellen Fähigkeiten Ihr Kind in der Schule und beim Lernen weiterbringen, wie Sie Ihr Kind beim Lernen unterstützen können, welche Möglichkeiten der Kommunikation mit der Schule es für Eltern gibt und welche natürlichen Mittel im Krankheitsfalle Ihrem Schulkind helfen.

Mit der Infopuzzle Lernmethode fällt Ihrem Kind das lernen leichter
Schulkind | Effektives Lernen mit Methode

Infopuzzle für Sachkunde: So fällt ihrem Kind das Lernen leichter

Es ist sinnvoll abwechslungsreiche und unterhaltsame Lernformate in den Schulalltag einzubeziehen. Spaß ist nämlich ein ganz entscheidender Motivationsfaktor beim Lernen. Wer aktiv liest oder schreibt, dabei Humor zeigt und sich ein bisschen anstrengen muss, hat beste Chancen, den Stoff auch langfristig zu behalten. Eine Möglichkeit ist die Lernmethode Infopuzzle. Ich zeige Ihnen, wie sie im Fach Sach- oder Heimatkunde eingesetzt werden kann. mehr...

ADHS-Kind bei Alltagsbeschäftigung
ADHS-Kinder sinnvoll unterstützen

ADHS im Alltag: 6 Tipps mit denen Sie Ihr Kind sinnvoll unterstützen

Der Alltag mit einem ADHS-Kind ist voll von Aufforderungen, Wiederholungen und Mahnungen. Normale Abläufe wie Aufstehen, Waschen, Anziehen, Essen, Aufräumen oder das abendliche Zubettgehen entwickeln sich regemäßig zu Kraftproben. Mit welchen Strategien Sie aus dieser Spirale wieder herausfinden und Ihr Kind im Alltag sinnvoll unterstützen, verrate ich Ihnen in diesem Beitrag. mehr...

Mutter hat Baby mit Fieber auf dem Arm
Fieber bei Kindern natürlich behandeln

Hohes Fieber bei Ihrem Kleinkind: So können Sie am besten helfen!

Fieber ist keine Krankheit, sondern nur ein Symptom. Meist vertragen kleine Kinder selbst hohe Fieber-Temperaturen erstaunlich problemlos. Wenn Ihr Kind aber nur noch erschöpft in seinem Bettchen liegt, können Sie das Fieber mit natürlichen Mitteln senken. mehr...

TOP 5 Schulkind-Kategorien

Lerntipps: Für dauerhafte Lernerfolge in den wichtigsten Schulfächern

Schule & Eltern: Tipps für die Kommunikation mit der Schule

Kinder & Medien: Zum richtigen Umgang mit neuen Medien

Erziehungs-Tipps für Schulkinder: Konsequent aber liebevoll erziehen

Kinderkrankheiten & -beschwerden: Natürlich die Heilung unterstützen

Werde Fan von Elternwissen

Gratis Tests

Tests, Tools und Checklisten

Videos & Podcasts

Aus unserem Elternwissen-Shop: