Nachhilfe

05h_lerntipps_-_nachhilfe_42362800_copyright_Andrey_Kiselev_-_Fotolia.com.jpg

Wenn die Noten in den Keller purzeln und das Üben zu Hause nicht so richtig funktioniert, kann eine Unterstützung durch einen Nachhilfelehrer durchaus auch schon in der Grundschule sinnvoll sein. Von Privatlehrern über Studenten und Schülern bis hin zu großen Nachhilfe-Unternehmen, die Auswahl ist groß. Für welche Nachhilfe-Alternative sich Eltern entscheiden sollten, hängt auch von dem Charakter ihres Kindes ab und dem Ausmaß an Nachholbedarf.

Lesen Sie hier, was gute Nachhilfe auszeichnet und welche Übungen Ihrem Kind zu besseren Noten verhelfen können.

Zu allen Artikeln rund um das Thema Nachhilfe
Den meisten Kindern tut es gut, sich auch während der Ferien ein wenig mit dem Schulstoff zu beschäftigen, um so wenig wie möglich zu vergessen.
Schulkind | Spielerisches Lernen in den Ferien

Lernplan Sommerferien: So macht Ihr Kind es richtig

Ob Ihr Kind in den Sommerferien für die Schule lernen muss, hängt ganz von seinen vorherigen Leistungen ab. Den meisten Kindern tut es gut, sich auch während der Ferien ein wenig mit dem Schulstoff zu beschäftigen, um so wenig wie möglich zu vergessen. Wie Sie den „Sommerfahrplan“ zum Lernen am besten umsetzen, erfahren Sie hier. mehr...

Kinder individuell fördern
Schulkind Teenager | Geeignete Fördermaßnahmen finden

So finden Sie die beste Förderung für Ihr Kind!

Durch Nachhilfe, Lerncoaching und Lerntherapie können Wissenslücken geschlossen sowie Noten verbessert werden. Das sind wertvolle Investitionen, da die Weichen für den beruflichen Werdegang schon früh gestellt werden. Wir erklären Ihnen, worauf Sie bei außerschulischer Förderung achten müssen und wie Sie die passende Förderung für Ihr Kind finden. mehr...

© fotogestoeber - Fotolia.com
Schulkind Teenager | Lern- und Arbeitstechniken

Gezielt Rechtschreibfehler vermeiden: 8 hilfreiche Tipps

Wenn ältere Schüler noch häufig Rechtschreibfehler machen, ist das für viele nicht nur peinlich, sondern vor allem auch ärgerlich, weil ein hoher Fehlerquotient bei Klassenarbeiten immer unnötigen Noten- oder Punktabzug bedeutet.  mehr...

Nachhilfe für Ihr Kind
Schulkind Teenager | Nachhilfe: Welcher Nachhilfelehrer?

Private Nachhilfe: So finden Sie den richtigen Nachhilfelehrer

Wenn die Noten in den Keller purzeln und das Üben zu Hause nicht funktioniert, kann eine Unterstützung durch einen Nachhilfelehrer durchaus auch in der Grundschule schon sinnvoll sein. Die Zahl der organisierten Institute für Nachhilfe wächst noch immer, und neue Angebote für den Schulerfolg schießen wie Pilze aus der Erde. Doch welche Nachhilfe ist gut und welche nur Geldmacherei? mehr...

© Dimitar Bosakov - Fotolia.com
Schulkind | Bessere Lernorganisation

In 5 Schritten gegen das Chaos

Unerledigte Hausaufgaben, verschmierte Hefte, zerrissene Buchseiten und vergessene Lehrerbriefe kennen alle Eltern, deren Kinder keine Ordnungsfanatiker sind – und das sind die wenigsten. Ein bisschen Chaos ist nämlich ganz normal, wenn Kinder in die Schule kommen und langsam lernen, sich zu organisieren und selbstständig zu arbeiten. mehr...

Weitere Artikel...

Kostenlose Tipps zum Thema "Nachhilfe" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Nachhilfe" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?