Ernährung

04_Fotolia_42705435_copyright_Yuri_Arcurs_-_Fotolia_com.jpg

Gerade im Wachstum ist eine gesunde Ernährung bei Kindern mit viel Obst und Gemüse besonders wichtig. Doch Kinder haben meist genaue Vorstellungen davon, was sie gerne mögen oder was sie erst gar nicht probieren möchten. Und diese Vorstellungen werden entscheidend von den Nahrungsmitteln geprägt, die sie im Beikostalter zu essen bekommen.

Babys, die im ersten Lebensjahr ein abwechslungsreiches Nahrungsangebot mit Obst und Gemüse kennenlernen, zeigen auch später eine größere Vorliebe für gesunde Kost. Auf den folgenden Seiten lesen Sie, wie aus kleinen Gemüsemuffeln große Gemüsefans werden- mit den besten Tipps und Tricks für eine gesunde Ernährung und vielen leckeren Rezepten zum Selberkochen.

Zu allen Artikeln rund um das Thema Ernährung
Gesundes Frühstück für die ganze Familie
Teenager Schulkind | Familie in Form

Diese Lebensmittel-Paare bewirken wahre Abnehm-Wunder

Ich weiß, es ist nicht immer einfach, das Thema Übergewicht in der Familie anzugehen. Eine strikte Diät ist schwer von allen Familienmitgliedern (einschließlich der Geschwisterkinder) dauerhaft durchzuhalten. Doch nur wenn die ganze Familie an einem Strang zieht, wird auch das betroffene Kind akzeptieren, etwas auf seine Ernährung zu achten. Manchmal genügt es schon, bestimmte Lebensmittel miteinander zu kombinieren mehr...

Mutter und Tochter mit gebackenem Fisch
Kleinkind Schulkind | So wird Ihr Kind ausreichend mit beiden Fettsäuren versorgt

Omega-3- und Omega-6 Fettsäuren

Wir alle brauchen Fette. Nicht unbedingt Schweineschmalz & Co., sondern wertvolle Fettsäuren aus Pflanzenölen, Nüssen und Fischen. Sie liefern nicht nur ausreichend Energie, zusätzlich sind sie auch für die Zellwände wichtig. Außerdem dienen sie als Ausgangssubstanz für andere Stoffe wie zum Beispiel Hormone. Hat man noch vor etwa zehn Jahren Sonnenblumen-, Maiskeim- und Distelöl als die besten Öle beurteilt, wissen wir heute, dass Raps- und Leinöl-Fettsäuren liefern, die auch Kinder in größeren Mengen brauchen. Lesen Sie hier, wie Sie am einfachsten gewährleisten können, dass Ihre Familie ausreichend mit den richtigen Fettsäuren im richtigen Fettsäureverhältnis versorgt ist. mehr...

Kleiner Junge starrt auf verschiedene Gemüsesorten vor sich
Kleinkind | Für Sie aufgedeckt!

7 Tipps, wie Sie kleine Gemüse-Rebellen überzeugen

Salat? Pfui! Spinat? Igitt! Pilze? Eklig! Viele Eltern kennen den Frust beim Essen mit ihren Kindern nur allzu gut. Geht es Ihnen auch so? Mit Erklärungen, warum Gemüse so gesund ist, kommen Sie bei den meisten Kindern nicht weit. Das weiß auch der Lebensmittelkonzern Maggi und hat ein neues „fix & frisch-Gericht“ auf den Markt gebracht. Ich habe mir das Produkt und vor allem die Zutatenliste mal genauer angesehen. mehr...

Schüssel mit Haferflocken und Nüssen
Schulkind Kleinkind | Frühstück

Mit Haferflocken zum Frühstück starten Kinder gesund in den Tag

Damit Kinder sich gut entwickeln, schlau und stark werden, müssen sie sich gesund und ausgewogen ernähren – Haferflocken können dazu einen wichtigen Betrag leisten. Ob im Müsli, als Haferbrei oder in Trink-Form: Tipps zur Zubereitung und die Vorteile von Haferflocken erhalten Sie hier mehr...

Rohkost Salatteller
Kleinkind | Rohkost reloaded!

So gut schmeckt der neue Ernährungs-Trend „Raw Food“

Haben Sie schon mal was von „Raw Food“ gehört? In Berlin ist dieser Ernährungs-Trend gerade unter Vegetariern und Veganern sehr angesagt. Ich erkläre Ihnen im folgenden Beitrag, worum es dabei geht, sage Ihnen, ob diese Ernährungsform für Sie und Ihre Familie geeignet ist, und stelle Ihnen außerdem ein paar Rezepte vor. mehr...

Kostenlose Tipps zum Thema "Ernährung für Kinder" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Ernährung für Kinder" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?