Kommentare:
Blueberry & Cranberry Früchte
© fahrwasser - fotolia

Blueberry und Cranberry: Power für das junge Immunsystem

Winterzeit ist Erkältungszeit: Viele Eltern klagen darüber, dass ihre Kinder immer wieder erkältet sind. Gerade wieder genesen, stecken sich viele Kinder im Kindergarten oder in der Schule erneut an – eine echte Herausforderung für das Immunsystem. Hier erfahren Sie, wie Sie das Immunsystem Ihres Kindes natürlich stärken können: Blueberry und Cranberry sind „Gesundheit zum Essen“ aus dem Pflanzenreich. 

Silke Lemhöfer, Heilpraktikerin und Dozentin
Expertenrat von 
Silke Lemhöfer, Heilpraktikerin und Dozentin

Das macht Blueberrys so gesund

Inhaltsstoffe:  

  • Vitamin C und E
  • B-Vitamine
  • Kalium
  • Calcium
  • Magnesium
  • Eisen, Kupfer, Zink, Phosphor
  • Beta-Carotin
  • Gerbstoffe
  • Antioxidantien
  • Pflanzenfarbstoff Anthocyane 

Wirkung für die Gesundheit:  

  • Stärkung des Immunsystems
  • Schutz vor freien Radikalen
  • entzündungshemmend
  • verbessert die Sehkraft
  • antibakteriell und adstringierend 
    (die Schleimhaut zusammenziehend)
  • verdauungsanregend
  • hält die Gefäße frei, schützt vor Verkalkungen
  • Senkung des Cholesterinspiegels

 

Blueberry-Quarkspeise

Ein gesunder Nachtisch für die ganze Familie: 200 g Quark mit 2 Esslöffeln Leinöl (Omega-3-Fettsäuren) vermischen, mit etwas Honig oder Fruchtsaft (ohne Zucker) süßen, dann 200 g Heidelbeeren darunterheben. 

Mehr zum Thema von unseren Elternwissen-Experten
Kommentare zu "Blueberry und Cranberry: Power für das junge Immunsystem"
Sagen Sie Ihre Meinung und schreiben Sie einen Kommentar!




Warum stellen wir so dumme Fragen?
Hinweis: aus rechtlichen Gründen erscheint Ihr Kommentar nicht sofort, sondern muss zuerst durch einen Moderator freigeschaltet werden. Datenschutz-Hinweis
Spamschutz

Der Grund, weshalb wir Sie nach der Geburt fragen, ist die Vermeidung von Spam durch automatisierte Spam-Bots.

Solche Spam-Bots versuchen durch massenhafte Einträge von Links in Kommentarfeldern und Gästebüchern Traffic für ihre Angebote zu erzeugen. Daher stellen wir einfache Fragen, die ein echter Nutzer ohne Probleme beantworten kann, während automatisierte Spam-Bots daran meist scheitern (Captcha-Test).

Eine Alternative zu solchen individuellen Fragen sind Bild-Captchas, bei denen verzerrt dargestellte Buchstaben oder Zahlen abgetippt werden müssen. Aufgrund des erhöhten "Nerv-Faktors" dieser Bild-Captchas haben wir uns für aber für erstere Variante entschieden.

Kostenlose Tipps zum Thema "Rezepte für Kinder" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Rezepte für Kinder" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?