Kommentare:
Dessert für Kinder

Desserts, die Ihr Kind lieben wird

Süßigkeiten und süße Desserts sind nicht gerade gesund und sollten nur selten auf dem Speiseplan stehen. Trotzdem dürfen Kinder schlemmen: Mit diesen selbst gemachten Desserts für Kinder kommt etwas Süßes auf den Tisch, das nebenbei noch eine Extraportion Milch oder Obst für Ihr Kind enthält. 

Expertenrat von 

Dessert für Kinder ohne Zusatzstoffe: Roter Wackelpeter

Eine Extraportion Saft für Ihr Kind zum Löffeln!

Zutaten für 4 Portionen:

1/2 l Saft, z. B. roter Johannisbeer- oder Traubensaft

1 Päckchen gemahlene Gelatine oder 6 Blatt weiße Gelatine nach Wunsch und Süße des Saftes etwas Zucker

Zubereitung: Gelatine nach Packungsanweisung in etwas Wasser einweichen. Saft erwärmen und Gelatine sowie eventuell Zucker zugeben. Unter Rühren so lange weiter erwärmen (nicht kochen lassen!), bis die Gelatine vollständig aufgelöst ist. Den Wackelpeter in eine Schüssel oder in Portionsschälchen geben und etwa fünf Stunden kühlen.

Mehr zum Thema von unseren Elternwissen-Experten
Kommentare zu "Desserts, die Ihr Kind lieben wird"
Sagen Sie Ihre Meinung und schreiben Sie einen Kommentar!




Warum stellen wir so dumme Fragen?
Hinweis: aus rechtlichen Gründen erscheint Ihr Kommentar nicht sofort, sondern muss zuerst durch einen Moderator freigeschaltet werden. Datenschutz-Hinweis
Spamschutz

Der Grund, weshalb wir Sie nach der Geburt fragen, ist die Vermeidung von Spam durch automatisierte Spam-Bots.

Solche Spam-Bots versuchen durch massenhafte Einträge von Links in Kommentarfeldern und Gästebüchern Traffic für ihre Angebote zu erzeugen. Daher stellen wir einfache Fragen, die ein echter Nutzer ohne Probleme beantworten kann, während automatisierte Spam-Bots daran meist scheitern (Captcha-Test).

Eine Alternative zu solchen individuellen Fragen sind Bild-Captchas, bei denen verzerrt dargestellte Buchstaben oder Zahlen abgetippt werden müssen. Aufgrund des erhöhten "Nerv-Faktors" dieser Bild-Captchas haben wir uns für aber für erstere Variante entschieden.

Kostenlose Tipps zum Thema "Rezepte für Kinder" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Rezepte für Kinder" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?