Familienrecht

09f_recht_und_finanzen_-_familienrecht_24951989_copyright_liveostockimages_-Fotolia.com.jpg

Als Teilgebiet des Zivilrechts regelt das Familienrecht die Rechtsverhältnisse der durch Ehe, Lebenspartnerschaft, Familie und Verwandtschaft miteinander verbundenen Personen. Außerdem berücksichtigt das Familienrecht auch außerhalb der Verwandtschaft bestehenden gesetzlichen Vertretungsfunktionen, wie Vormundschaft, Pflegschaft und rechtliche Betreuung.

Diese Rubrik beantwortet Ihre Fragen zu Eherecht, Scheidung, Unterhalt, Lebensgemeinschaften und Adoption. Natürlich können die folgenden Seiten eine anwaltliche Beratung nicht ersetzen, Sie sollten vielmehr bei Ihren rechtlichen Herausforderungen unterstützen.

Zu allen Artikeln rund um das Thema Familienrecht
Volljährigkeit Rechte Pflichten
Teenager | Rechte und Pflichten bei der Volljährigkeit

Endlich volljährig: Welche Pflichten Sie als Eltern bei volljährigen Kindern haben!

Kinder zu erziehen ist nicht immer einfach. Doch irgendwann ist jede Kindheit zu Ende. Der 18. Geburtstag und die Volljährigkeit nahen mit Riesenschritten. Aber ändert sich wirklich etwas bei der Volljährigkeit, oder bleibt alles wie gehabt? mehr...

© fotoexodo - Fotolia.com
Baby | Èntscheidungshilfen und Rechtliches

Babynamen - Was müssen Sie beachten?

Der Vorname eines Menschen hat in den westlichen Kulturen die Funktion der Unterscheidung der Mitglieder innerhalb einer Familie. In anderen Ländern werden außerdem noch Verwandtschaftsbeziehungen und andere genealogische Informationen übermittelt. Aber auch in Deutschland sind mittlerweile wesentlich mehr Aspekte hinzugekommen, die die Wahl des Babynamens maßgeblich beeinflussen und die werdende Eltern beachten sollten. mehr...

Adoption
Baby Kleinkind | Wenn eigene Kinder nicht möglich sind

Adoption - Familienglück auf Umwegen

Wenn Paare einen großen Kinderwunsch haben, setzen sie oft alles daran, damit dieser erfüllt wird. Steht jedoch fest, dass Mann und Frau auf natürlichem Weg keine Kinder bekommen können, werden auch ungewöhnliche Wege beschritten. Nicht immer heißt der Ausweg „künstliche Befruchtung“, manche Paare denken stattdessen über eine Adoption nach. Für viele Eltern ist die Adoption die einzige Möglichkeit zum Familienglück. mehr...

Sorgerecht bei nicht verheirateten Paaren
Reform des Sorgerechts

Sorgerecht: Diese Rechte haben Sie als nicht verheiratetes Paar

Es gibt inzwischen viele Paare, die sich zuerst für ein Kind entscheiden – und erst später für die Ehe. Dann gibt es Paare, für die gehört ein Kind dazu, die Ehe jedoch nicht. Im Fall einer Trennung sind die beiden Menschen, die keine Ehe miteinander führen, das, was sie vorher waren: nämlich Fremde. Jedenfalls im Familienrecht und vor dem Gesetz. In einer Neuregelung des Sorgerechts wurden nun die Rechte der Väter gestärkt. mehr...

Frohes neues Jahr - © Barbara Helgason - Fotolia.com
Neue Rechte für Familien

2013: Diese neuen Regelungen und Gesetze treffen Familien

Diese neuen Regelungen und Gesetze treten 2013 in Kraft und könnten auch Ihre Familie betreffen. Welche neuen staatlichen Zuwendungen Familien entlasten sollen und wo Sie aufpassen müssen, um nicht unnötig belastet zu werden, lesen Sie in dieser Übersicht. mehr...

Weitere Artikel...

Kostenlose Tipps zum Thema "Familienrecht" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Familienrecht" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?