Sport für Kinder

02m_gesundheit_-_sport_für_kinder_33962671_copyright_pressmaster_-_Fotolia.com.jpg

Immer mehr Kinder sind ungeschickt, unkonzentriert oder haben Wahrnehmungsstörungen. Sie können heute nicht mehr so gut balancieren, klettern oder springen, wie der Nachwuchs früherer Generationen. Durch mangelnde Bewegung sind sie häufig schon im Kleinkindalter zu dick. Dabei können Sie den natürlichen Bewegungsdrang Ihres Nachwuchses ganz einfach fördern: durch geeignete Sportarten, gemeinsame Fahrrad-Touren oder andere Unternehmungen an der frischen Luft. 

Unsere Fitness-Tipps bringen Kinder in Bewegung und fördern so auch deren Lernfähigkeit. Informieren Sie sich jetzt über die besten Sportarten für Ihr Kind und lesen Sie, wie Sie als Eltern es schaffen, Ihr Kind zu mehr Bewegung zu motivieren.

Zu allen Artikeln rund um das Thema Sport für Kinder
Bewegte Osterferien mit der ganzen Familie macht Spaß und kann zuhause oder draussen praktiziert werden
Bewegungsspiele zu Ostern

Bewegte Osterferien: Sport-Programm für die ganze Familie

Endlich Osterferien! Zeit, mal wieder richtig zu entspannen. Doch wie sieht es mit Bewegung aus? Unser Eltern-Kind-Fitnessprogramm können Sie zu Hause oder im nahegelegenen Park praktizieren. Und der Ostersonntag mit der Familie wird dieses Jahr auch etwas „bewegter“ mehr...

Mit der Gewöhnung ans Wasser kann gar nicht früh genug begonnen werden. Wann Ihr Kind dafür bereit ist und was Sie dabei beachten sollten, erfahren Sie hier.
Baby Kleinkind | Richtig Schwimmen lernen mit Kind

Richtig schwimmen lernen: So klappt es garantiert!

Ertrinken ist bei Kindern die zweithäufigste Todesursache. Deshalb sollte Ihr Kind möglichst früh schwimmen lernen. Wann Sie damit beginnen können und was Sie dabei beachten sollten, verrät Ihnen dieser Beitrag. mehr...

Lesen Sie in diesem Beitrag, was genau unser Körper lernt, wenn wir uns regelmäßig bewegen und warum es so wichtig für Kinder ist.
Schulkind Teenager | Positive Effekte gezielt fördern!

Gesunder Körper & Geist: Wie Bewegung und Sport das Lernen verbessern

Dass Bewegung gesund ist, Geist und Körper fit hält, und zwar von klein auf bis ins hohe Alter, ist kein Geheimnis mehr. Umso trauriger ist es, dass in der Pubertät, wenn körperliche Herausforderungen in vielerlei Hinsicht gerade gut wären, viele Heranwachsende ihre sportlichen Aktivitäten reduzieren oder ganz aufgeben. Sicher fordert die Schule nun mehr Zeit, doch ohne ausreichende Bewegung fällt in der Regel auch das Lernen schwerer.  mehr...

Lesen Sie hier, welche Wintersportarten Kindern besonders Spaß machen und warum der Sport sogar das Lernen fördert.
Was Sie beim Wintersport mit Kindern und Jugendlichen berücksichtigen sollten

Wintersport mit Kindern: Alternativen zum Alpin-Ski

Hauptsaison für Wintersport-Fans - Auch Kinder und Jugendliche lieben es, sich im Schnee auszutoben, auf Skiern die Abfahrt zu meistern oder die langen Rodelbahnen in Ski-Gebieten zu erforschen. Lesen Sie hier, welche Wintersportarten Kindern besonders Spaß machen und warum der Sport sogar das Lernen fördert. mehr...

Sport für Kinder ist sehr förderlich für die Entwicklung. Doch was soll man aus der Vielzahl an Sportarten wählen und wie fördert man sein Kind am besten?
Kleinkind Schulkind | Bewegung für Kinder

Sport für Kinder: Welche Sportarten passen zu Ihrem Kind?

Ob Ihr Kind sich später zum Sportfan oder zum Bewegungsmuffel entwickelt, entscheidet sich oft schon früh. Deswegen sollten bereits Kindergartenkinder sportlich aktiv sein. Wichtig ist dabei aber vor allem eines: Sport soll Kindern Spaß machen! Doch was soll man aus der Vielzahl an Sportarten auswählen und wie fördert bzw. unterstützt man sein Kind am besten? mehr...

Kostenlose Tipps zum Thema "Sport für Kinder" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Sport für Kinder" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?