Sport für Kinder

02m_gesundheit_-_sport_für_kinder_33962671_copyright_pressmaster_-_Fotolia.com.jpg

Immer mehr Kinder sind ungeschickt, unkonzentriert oder haben Wahrnehmungsstörungen. Sie können heute nicht mehr so gut balancieren, klettern oder springen, wie der Nachwuchs früherer Generationen. Durch mangelnde Bewegung sind sie häufig schon im Kleinkindalter zu dick. Dabei können Sie den natürlichen Bewegungsdrang Ihres Nachwuchses ganz einfach fördern: durch geeignete Sportarten, gemeinsame Fahrrad-Touren oder andere Unternehmungen an der frischen Luft. 

Unsere Fitness-Tipps bringen Kinder in Bewegung und fördern so auch deren Lernfähigkeit. Informieren Sie sich jetzt über die besten Sportarten für Ihr Kind und lesen Sie, wie Sie als Eltern es schaffen, Ihr Kind zu mehr Bewegung zu motivieren.

Zu allen Artikeln rund um das Thema Sport für Kinder
Sport für Kinder: Mit diesen Hobbys für Kinder können Sie die Begabung fördern
Schulkind Teenager | Mit dem Hobby die Begabung fördern

Hobbys für Kinder: So fördern Sie die Begabung Ihres Kindes

Hobbys für Kinder sollen Spaß machen und Ihrem Kind die Möglichkeit geben, auch Interessen auszuprobieren, für die in der Schule kein Platz ist. Leistungsdruck hat bei den Hobbys nichts zu suchen, aber trotzdem kann ein Hobby durchaus auch schulische Kompetenzen und die Begabung fördern. Lesen Sie hier, welches Hobby zu Ihrem Kind passt. mehr...

Lesen Sie in diesem Beitrag, was genau unser Körper lernt, wenn wir uns regelmäßig bewegen und warum es so wichtig für Kinder ist.
Schulkind Teenager | Positive Effekte gezielt fördern!

Gesunder Körper & Geist: Wie Bewegung und Sport das Lernen verbessern

Dass Bewegung gesund ist, Geist und Körper fit hält, und zwar von klein auf bis ins hohe Alter, ist kein Geheimnis mehr. Umso trauriger ist es, dass in der Pubertät, wenn körperliche Herausforderungen in vielerlei Hinsicht gerade gut wären, viele Heranwachsende ihre sportlichen Aktivitäten reduzieren oder ganz aufgeben. Sicher fordert die Schule nun mehr Zeit, doch ohne ausreichende Bewegung fällt in der Regel auch das Lernen schwerer.  mehr...

Lesen Sie hier, welche Wintersportarten Kindern besonders Spaß machen und warum der Sport sogar das Lernen fördert.
Was Sie beim Wintersport mit Kindern und Jugendlichen berücksichtigen sollten

Wintersport mit Kindern: Alternativen zum Alpin-Ski

Hauptsaison für Wintersport-Fans - Auch Kinder und Jugendliche lieben es, sich im Schnee auszutoben, auf Skiern die Abfahrt zu meistern oder die langen Rodelbahnen in Ski-Gebieten zu erforschen. Lesen Sie hier, welche Wintersportarten Kindern besonders Spaß machen und warum der Sport sogar das Lernen fördert. mehr...

Wann ist ein Kind mit seiner Freizeitgestaltung überfordert? Erfahren Sie hier, wie Sie erkennen können, was für Ihr Kind das Beste ist.
Schulkind | Freizeitgestaltung für Kinder

Freizeitgestaltung für Kinder: Wie viel kann mein Kind verkraften?

So unterschiedlich Kinder sind, so verschieden sind auch ihre Interessen. Manche können nicht genug bekommen und möchten am liebsten jeden Nachmittag einen anderen Kurs besuchen. Andere hingegen mögen es ruhiger und verbringen ihre Freizeit lieber zu Hause: allein oder mit Freunden. Doch wann ist ein Kind mit seiner Freizeitgestaltung überfordert? mehr...

Kind macht Yoga
Yoga für Kinder

Kinder-Yoga Einsteiger-Übungen: Wie Ihr Kind durch Yoga profitiert

Kinder-Yoga ist ein wahrer Alleskönner: Es verbessert Beweglichkeit und Gleichgewicht, wirkt ausgleichend und konzentrationsfördernd. Und es macht Kindern großen Spaß, sich zu räkeln wie eine Katze oder zu brüllen wie ein Löwe. Mit acht einfachen Kinder-Yoga Einsteiger-Übungen. mehr...

Kostenlose Tipps zum Thema "Sport für Kinder" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Sport für Kinder" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?