Sport für Kinder

02m_gesundheit_-_sport_für_kinder_33962671_copyright_pressmaster_-_Fotolia.com.jpg

Immer mehr Kinder sind ungeschickt, unkonzentriert oder haben Wahrnehmungsstörungen. Sie können heute nicht mehr so gut balancieren, klettern oder springen, wie der Nachwuchs früherer Generationen. Durch mangelnde Bewegung sind sie häufig schon im Kleinkindalter zu dick. Dabei können Sie den natürlichen Bewegungsdrang Ihres Nachwuchses ganz einfach fördern: durch geeignete Sportarten, gemeinsame Fahrrad-Touren oder andere Unternehmungen an der frischen Luft. 

Unsere Fitness-Tipps bringen Kinder in Bewegung und fördern so auch deren Lernfähigkeit. Informieren Sie sich jetzt über die besten Sportarten für Ihr Kind und lesen Sie, wie Sie als Eltern es schaffen, Ihr Kind zu mehr Bewegung zu motivieren.

Zu allen Artikeln rund um das Thema Sport für Kinder
Warum Bewegung so wichtig für Ihr Kind ist, wie es die sozialen Fähigkeiten verbessern kann und warum toben und rennen Kinder schlau macht, erfahren Sie hier.
Sport für Kinder

Klettern, toben, rennen: Wie Ihr Kind von Bewegung profitiert

Regelmäßige Bewegung ist lebensnotwendig für die gesunde Entwicklung Ihres Kindes, denn dadurch werden nicht nur Muskeln und Knochen gestärkt. „Bewegte“ Kinder sind ausgeglichener und oft sogar schlauer! mehr...

Junges Mädchen mit Boxhandschuhen
Schulkind | Starke Eltern – starkes Kind

Trendsport Boxen: So stärkt der Kampfsport das Selbstbewusstsein Ihres Kindes

Nicht jedes Kind ist ein geborener Fußball- oder Basketballspieler. Teamsportarten sind beliebt, doch sie entsprechen nicht immer den Bedürfnissen der Jungen und Mädchen. Wer etwas anderes sucht, sollte sich mal bei den Kampfsportarten umsehen. Boxen ist der neue Trend, den viele Eltern gerade für ihren Nachwuchs entdecken. Denn Boxen kann sich sehr positiv auf das Selbstbewusstsein Ihres Kindes auswirken. mehr...

Kinder und Teenager wollen gern tanzen lernen. Tanzen lernen macht Spaß, schult das Körpergefühl, regt die Sinne an und fördert soziale Kompetenzen.
Schulkind Teenager | Kindertänze, die Spaß machen

Tanzen lernen: So gewinnen Kinder ein besseres Körpergefühl

Kinder und Teenies wollen gern tanzen lernen, wenn man ihnen das passende Angebot macht. Und das Beste daran: Tanzen lernen macht den Kindern nicht nur Spaß, sondern schult auch das Körpergefühl, regt die Sinne an und fördert soziale Kompetenzen. Lesen Sie, welche Kindertänze zu Ihrem Kind passen könnte. mehr...

Mädchen macht Yoga Übungen in der Natur
Schulkind Teenager | Zeigen Sie Ihrem Kind die Mudras, üben Sie diese gemeinsam mit ihm

Finger Yoga für Kinder und Anti Aggressions Mudras

Kinder aggressives Verhalten zeigen – sei es verbal durch Beschimpfungen, Beleidigungen, Fluchen oder körperlich durch Beißen, Treten und Schlagen – kann das für Eltern zu einer echten Herausforderung werden. Es gibt jedoch eine Reihe von Möglichkeiten, auf natürliche, ganzheitliche Weise mit aggressivem Verhalten von Kindern umzugehen und ihnen zu helfen, ihr seelisches Gleichgewicht wiederzuerlangen. Eine davon ist das Finger-Yoga, auch Mudras genannt, das ich Ihnen hier vorstelle. mehr...

Shiatsu als Hilfe bei Schulproblemen
Schulkind Teenager | Shiatsu gegen Schulprobleme

So hilft Shiatsu bei Schulproblemen

Kopfschmerzen, Verspannungen, Wahrnehmungsstörungen, Hyperaktivität und Konzentrationsstörungen sind nur einige Schulprobleme, mit denen immer mehr Schulkinder zu kämpfen haben. Shiatsu bietet hier gute Hilfe bei Schulproblemen. Lesen Sie, wie damit Schulprobleme gelöst werden können. mehr...

Kostenlose Tipps zum Thema "Sport für Kinder" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Sport für Kinder" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?