© rufar - Fotolia.com

Genießen Sie Ihre Zeit mit Baby

Sicher sind Sie froh, nach monatelangem Warten endlich Ihren kleinen Säugling im Arm zu halten, und freuen sich schon auf die nächsten Monate, wenn Ihr Baby Sie zum ersten Mal anlacht, durch Ihre Wohnung krabbelt und schon bald darauf die ersten Schritte macht. Die Liebe und Zuwendung der Eltern unterstützen und fördern die gesunde Entwicklung ihres Babys und sorgen dafür, dass es sich rundum wohlfühlt.

Lesen Sie hier, wie Sie die Entwicklung Ihres Babys schon in den ersten Monaten fördern können, welche natürlichen Heilmittel bei kleinen Wehwehchen zuverlässig helfen und wie Sie Ihren neuen Alltag mit Baby richtig genießen.

Notfall Globuli bei Kinderängsten und –Problemen. Diese gehören zur Kinderentwicklung dazu. Mit Bachblüten helfen Sie Ihrem Kind durch diese Phasen
Baby Kleinkind | Bachblüten gegen Kinderprobleme

Notfall Globuli: Kinderängste homöopathisch mit Bachblüten behandeln

Im Laufe seiner Entwicklung muss Ihr Kind oft genug schwierige Phasen durchmachen. Wie gut, dass Sie ihm mit Bachblüten dabei helfen können! Wir verraten Ihnen bewährte Bachblüten-Mischungen gegen Kinderkummer. mehr...

Ihr Kind ist krank und mag schon gar nichts essen? Drängen Sie es nicht dazu! Mit diesen Speisen können Sie Ihr Kind zum Essen ermutigen.
Baby Kleinkind | Speisen im Krankheitsfall

Appetitlosigkeit bei Fieber & Co.: Bewährte Rezepte für kranke Kinder

Ihr Kind ist krank und mag schon gar nichts essen? Drängen Sie es nicht dazu! Wenn es auf dem Weg der Besserung ist, kann ein warmes Süppchen den Magen wieder „einrenken“ und neue Kraft geben. Hier einige bewährte Rezepte. mehr...

Diese 12 Schüßler-Salze helfen Kindern wirkungsvoll, schnell und sanft gegen typische Kinderkrankheiten und Beschwerden - ohne Chemiekeule!
Schüßler-Salze gegen Kinderkrankheiten

12 Schüßler-Salze bei Kinderkrankheiten und kleineren Verletzungen

Die biochemischen Funktionsmittel nach Dr. Schüßler stellen eine einfache, überschaubare und doch verblüffend wirksame Methode zur Behandlung häufiger Kinderkrankheiten und Beschwerden bei Babys und Kindern dar.  mehr...

Welche Essprobleme bei Kindern unterschieden werden, wie Sie die Freude am Essen fördern können und weitere wichtige Regeln, wenn Ihr Kind das Essen verweigert.
Baby Kleinkind | Kind verweigert Essen

Essprobleme bei Kindern: Auch richtig Essen will gelernt sein

Essprobleme bei Kindern treten bei 15 bis 20 Prozent auf. In den meisten Fällen gibt es keine gesundheitlichen Gründe dafür. Wie reagieren Sie als Eltern richtig, wenn Ihr Kind das Essen verweigert oder ausschließlich Babykekse isst? mehr...

TOP 5 Baby-Kategorien

Baby Entwicklung & Förderung: Ihr Baby im ersten Lebensjahr

Baby stillen & Milchnahrung: Gesund ernähren von Anfang an

Schlafprobleme bei Babys: So wichtig ist Schlaferziehung

Kinderimpfung: Welche Imfpung für Ihr Baby wann notwendig ist

Staatliche Hilfen für Familien: So fördern der Staat frisch gebackene Eltern

Elternforen
Videos & Podcasts
Werde Fan von Elternwissen

Aus unserem Elternwissen-Shop: