© rufar - Fotolia.com

Genießen Sie Ihre Zeit mit Baby

Sicher sind Sie froh, nach monatelangem Warten endlich Ihren kleinen Säugling im Arm zu halten, und freuen sich schon auf die nächsten Monate, wenn Ihr Baby Sie zum ersten Mal anlacht, durch Ihre Wohnung krabbelt und schon bald darauf die ersten Schritte macht. Die Liebe und Zuwendung der Eltern unterstützen und fördern die gesunde Entwicklung ihres Babys und sorgen dafür, dass es sich rundum wohlfühlt.

Lesen Sie hier, wie Sie die Entwicklung Ihres Babys schon in den ersten Monaten fördern können, welche natürlichen Heilmittel bei kleinen Wehwehchen zuverlässig helfen und wie Sie Ihren neuen Alltag mit Baby richtig genießen.

Unsere Kinder sollen liebevolle, fröhliche und selbstbewusste Personen werden. Wir Eltern müssen durch unsere Erziehung unseren Teil dazu beitragen.
Baby Kleinkind | Selbstbewusste Kinder

10 Tipps für ein stärkeres Selbstbewusstsein Ihres Kindes

Unsere Kinder sollen liebevolle, fröhliche und selbstbewusste Personen werden – das wünschen sich sicherlich alle Eltern. Doch von selbst funktioniert das nicht. Wir Eltern müssen durch unsere Erziehung unseren Teil dazu beitragen. Ich gebe Ihnen daher 10 wertvolle Tipps an die Hand – und eine „Übersetzungshilfe“ für Ihr Verhalten, damit Sie Ihr Kind ermutigen und nicht entmutigen.  mehr...

Wie Sie durch unsere Förderspiele, kuscheln und kitzeln die Wahrnehmung Ihres Kindes förden können zeigt Ihnen dieser Artikel.
Baby Kleinkind | Förderspiele für Kinder

Schmusezeit: Kitzel- & Kuschel-Spiele fördern die Wahrnehmung

Kuscheln mit Mama und Papa ist für kleine Kinder einfach das Größte. Außerdem fördert liebevolle Berührung die Wahrnehmung Ihres Kindes. Deshalb haben wir hier alte und neue Kitzel- und Kuschel-Spiele für Sie zusammengestellt. mehr...

Ihr Kind leidet unter Pseudokrupp-Anfällen und Sie wissen nicht, wie Sie ihm am besten helfen sollen? Dieser Artikel gibt Ihnen wertvolle Tipps.
Baby Kleinkind | Pseudokrupp-Anfälle bei Kindern

Pseudokrupp: Erste Hilfe für Kinder bei Pseudokrupp-Anfällen

Pseudokrupp-Anfälle häufen sich bei vielen Kindern in den Herbst- und Wintermonaten. Oft sind virale Atemwegsinfekte die Auslöser. Damit Sie im Ernstfall ruhig bleiben und Ihrem Kind schnell helfen können, haben wir hier alle erforderlichen Maßnahmen zusammengestellt. Mit homöopathischem Flussdiagramm, damit Sie das passende homöopathische Mittel für Ihr Kind je nach Symptomen schnell finden. mehr...

Ihr Kind leidet unter Halsschmerzen und Sie suchen eine sanfte Methode zur Linderung? Lesen Sie hier, wie Sie Halsschmerzen mit Homöopathie behandeln.
Homöopathie für Kinder

Halsschmerzenbei Kindern homöopathisch behandeln

Oft kratzt erst mal der Hals, wenn sich eine Erkältung ankündigt. Manchmal steckt aber auch eine Mandel- oder Rachenentzündung dahinter. Lesen Sie hier, wie Sie Halsschmerzen mit Homöopathie lindern können und wann ein Antibiotikum sein muss. mehr...

TOP 5 Baby-Kategorien

Baby Entwicklung & Förderung: Ihr Baby im ersten Lebensjahr

Baby stillen & Milchnahrung: Gesund ernähren von Anfang an

Schlafprobleme bei Babys: So wichtig ist Schlaferziehung

Kinderimpfung: Welche Imfpung für Ihr Baby wann notwendig ist

Staatliche Hilfen für Familien: So fördern der Staat frisch gebackene Eltern

Videos & Podcasts
Werde Fan von Elternwissen

Aus unserem Elternwissen-Shop: