Familienrecht

09f_recht_und_finanzen_-_familienrecht_24951989_copyright_liveostockimages_-Fotolia.com.jpg

Als Teilgebiet des Zivilrechts regelt das Familienrecht die Rechtsverhältnisse der durch Ehe, Lebenspartnerschaft, Familie und Verwandtschaft miteinander verbundenen Personen. Außerdem berücksichtigt das Familienrecht auch außerhalb der Verwandtschaft bestehenden gesetzlichen Vertretungsfunktionen, wie Vormundschaft, Pflegschaft und rechtliche Betreuung.

Diese Rubrik beantwortet Ihre Fragen zu Eherecht, Scheidung, Unterhalt, Lebensgemeinschaften und Adoption. Natürlich können die folgenden Seiten eine anwaltliche Beratung nicht ersetzen, Sie sollten vielmehr bei Ihren rechtlichen Herausforderungen unterstützen.

Zu allen Artikeln rund um das Thema Familienrecht
alleinerziehende Mutter
Baby Kleinkind | Wenn Kinder nur ein Elternteil haben

Alleinerziehend: Welche Rechte und Pflichten Sie als Eltern haben

Es gibt Frauen, die wähnen sich in einer glücklichen Partnerschaft und werden dann vollkommen geplant schwanger. Doch der Partner verändert sich und damit das Glück. Die Frau bleibt allein mit dem Kind zurück. Andere sind mehrere Jahre verheiratet, dann kommt es zur großen Krise und irgendwann zur Trennung. mehr...

© Monkey Business - Fotolia.com
Baby Kleinkind | Kind und Job

Ihre Rechte als arbeitende Mutter

Wie geht es nach dem Mutterschutz weiter? Wie funktioniert das mit den Stillpausen im Job? Habe ich als Mutter ein Anrecht auf Teilzeitarbeit? Wie oft darf ich freinehmen, wenn mein Kind krank ist? mehr...

© beermedia - Fotolia.com
Kleinkind | Was ist erlaubt, was verboten?

Mietrecht für Familien

Das Mietrecht für Familien hält einige Tücken parat, mit denen mancher gar nicht rechnet. So wird der Dampf vom Holzkohlengrill in Mehrfamilienhäusern meist als störend empfunden, aber dafür dürfen Kinderwägen in Fluren geparkt werden. mehr...

© Igor Yaruta - Fotolia.com
Die Rechte der Kinder erläutert

Kinderrechte

Kinder haben Rechte. Weil dies so ist, wurden am 05.12.1989 in der UN-Kinderrechtskonvention die Rechte des Kindes festgelegt. Diese Konvention trat am 02.09.1990 in Kraft und erlangte am 05.04.1992 auch für die Bundesrepublik Deutschland Gültigkeit mehr...

© Kurhan - Fotolia.com
Was ist erlaubt, was verboten?

Mietrecht für Familien

Das Mietrecht für Familien hält einige Tücken parat, mit denen mancher gar nicht rechnet. So wird der Dampf vom Holzkohlengrill in Mehrfamilienhäusern meist als störend empfunden, aber dafür dürfen Kinderwägen in Fluren geparkt werden. mehr...

Weitere Artikel...

Kostenlose Tipps zum Thema "Familienrecht" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Familienrecht" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?