Schadstoffe vermeiden

08d_familienleben_-_schadstoffe_vermeiden_22129230_copyright_Spidi1981_-_Fotolia.com.jpg

Wohnungen, Kinderspielzeuge und Kinderbekleidung sind häufig schadstoffbelastet. Babys und Kleinkinder sind durch diese Schadstoffe besonders gefährdet. Sie sind leichter als Erwachsene, sodass die aufgenommene Schadstoffmenge pro Kilo Körpergewicht höher ist. Doch viele dieser Schadstoffe kann man weder riechen noch fühlen.

In dieser Rubrik verraten wir Ihnen, wie Sie eine Schadstoffbelastung erkennen können. Lernen Sie die wichtigsten und häufigsten Schadstoffe kennen, deren Vorkommen und die mögliche Gesundheitsprobleme bei Belastung. Wir geben Ihnen Einkaufshilfen und Tipps für sicheres Kinderspielzeug und hautverträgliche Kinderkleidung, pestizidfreie Lebensmittel und eine schadstoffarme Umgebung. 

Zu allen Artikeln rund um das Thema Schadstoffe vermeiden
Verbraucher werden im Supermarkt regelmäßig mit irreführenden Werbebotschaften getäuscht.
Für Sie aufgedeckt!

Schwindel im Supermarkt: Vorsicht, überzuckerte Kinderlebensmittel!

Wir Verbraucher werden im Supermarkt regelmäßig mit irreführenden Werbebotschaften getäuscht. Und selbst vor den jüngsten Kunden – unseren Kindern – macht die Lebensmittelindustrie nicht halt. mehr...

Ohne Rezept, aber nicht ohne Folgen! Kinderärzte warnen vor dramatischen Nebenwirkungen von frei verkäuflichen Kinder-Medikamenten.
Gefährliche Medikamente für Kinder

Auf diese Kinder-Medikamente aus der Apotheke sollten Sie verzichten

Viele Eltern greifen sorglos auf rezeptfreie Medikamente zurück, wenn ihr Kind nicht schläft oder die ganze Nacht hustet. Doch Vorsicht! Kinderärzte warnen vor dramatischen Nebenwirkungen von frei verkäuflichen Kinder-Medikamenten. Auf welche Arzneimittel Sie besser verzichten sollten, erfahren Sie hier. mehr...

Sommer ist Tomatenzeit! Die Auswahl an Tomaten ist riesig. Alle Interessanten Informationen und Fakten rund um das die Tomate, erhalten Sie hier.
Schulkind Kleinkind | Ideen und Rezepte rum um die Tomate

Für kleine Lebensmittelforscher: Sommer ist Tomatenzeit!

Sommer ist Tomatenzeit! Die Auswahl an Tomaten ist riesig. Es gibt sie in klein und groß, rund oder oval, und die Farben reichen von grün über gelb und orange bis zu den unterschiedlichsten Rot-Tönen und sogar zu violett. mehr...

Viele Nahrungsmittel im Supermarkt sind heutzutage denaturiert und voller ungesunder Lebensmittelzusatzstoffe, so dass eine gesunde Ernährung nicht mehr gewährleistet ist.
Hafer in der täglichen Ernährung

Superfood Hafer: Der Allrounder für die Gesundheit Ihres Kindes

Viele Nahrungsmittel im Supermarkt sind heutzutage denaturiert und voller ungesunder Lebensmittelzusatzstoffe, so dass eine gesunde Ernährung nicht mehr gewährleistet ist. Dabei gibt es viele wertvolle Lebensmittel, die einfach und gesund sind, allerdings über die Jahre in Vergessenheit gerieten: Eines davon ist der Hafer. mehr...

Nur wenige der rezeptfreien Medikamente sind frei von Nebenwirkungen. Warum sich nicht einmal auf die guten alten Hausmittel besinnen?
Die besten Hausmittel-Rezepte

Heilen mit Kartoffel Quark und Co Medizin aus der Vorratskammer

Nur wenige der rezeptfreien Medikamente sind frei von Nebenwirkungen. Warum sich nicht einmal auf die guten alten Hausmittel besinnen? Und das Beste ist: Viele von ihnen haben Sie daheim in der Vorratskammer! Hier finden Sie eine kleine Auswahl der besten Hausmittel-Rezepte, für Sie zusammengestellt. mehr...

Kostenlose Tipps zum Thema "Schadstoffe vermeiden" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Schadstoffe vermeiden" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?