Lerntipps Mathe

05d_lerntipps_-_mathe_43267240_copyright_goodluz_-_Fotolia.com.jpg

Das Fach Mathematik stellt viele Schüler vor große Herausforderungen. Egal ob das Einmaleins, schriftliches Dividieren und Multiplizieren oder Bruchrechnen, der Umgang mit Zahlen fällt nicht immer leicht. Auch Textaufgaben sehen für uns Erwachsene oft leichter aus, als sie sind. Besonders in Klassenarbeiten sind sie bei Kindern gefürchtet, denn sie stellen hohe Anforderungen an Textverständnis und mathematisches Geschick.

Mit den hier genannten, leicht umsetzbaren Lerntipps und den neuesten Tipps & Techniken aus der Lernforschung können Sie Ihrem Kind helfen, Mathe besser zu verstehen. Mit etwas Training wird Ihr Kind so schnell zum Mathe-Ass.

Zu allen Artikeln rund um das Thema Lerntipps Mathe
Junge rechnet mit den Fingern Matheaufgaben
Schulkind | Grundwissen Mathematik

Rechenzeichen: Größer oder kleiner? So versteht Ihr Kind den Unterschied

Rechenzeichen gehören im Fach Mathematik zum Grundwissen. Doch nicht nur die Operatoren plus und minus oder mal und geteilt muss Ihr Kind beherrschen, sondern auch die sogenannten Vergleichszeichen kleiner und größer. Mit ihnen werden die Größenverhältnisse zweier Zahlen dargestellt. Was Ihr Kind darüber wissen sollte und wie es die Zeichen sicher unterscheidet, erfahren Sie hier. mehr...

Kind löst Division an der Tafel
Schulkind | Tipps und Tricks für das schriftliche Dividieren

Schriftliches Dividieren richtig erklären

Das schriftliche Dividieren stellt für viele Kinder eine große Herausforderung dar. Mit unseren Tipps können Sie Ihrem Kind zudem wertvolle Hinweise geben, die ihm das schriftliche Dividieren erleichtern. mehr...

Schulkind mit Taschenrechner in der Hand
Schulkind | Mathematik mit Einheiten

Rechnen mit Einheiten: So wichtig ist das Verständnis von Kilometer, Euro & Co.

Wenn Kinder in der Grundschule beim Rechnen mit Maßen und Einheiten „schwächeln“, lässt sie diese Unsicherheit oft ein Leben lang nicht mehr los. Ganz sicher aber werden sie beim Wechsel in die 5. Klasse ins Schleudern kommen. Besonders im Gymnasium wird vorausgesetzt, dass die Bildungsstandards des Grundschulstoffs sitzen.  mehr...

Nachdenkliches Mädchen vor Schultafel
Schulkind | 4 hilfreiche Tipps mit Beispiel!

Terme und Gleichungen lösen: So wird es leicht gemacht!

Gleichungen sind erstmals Thema im Mathematikunterricht der 7. und 8. Klasse. Das Verstehen dieses Stoffs ist wichtig, da viele mathematische Aufgaben auch in den Folgejahren (beispielsweise Funktionen, Differenzial- und Integralrechnung) nur zu lösen sind, wenn die mathematischen Zusammenhänge verstanden sind und angewendet werden können. mehr...

Teenager verzweifelt bei den Mathehausaufgaben
Teenager Schulkind | Wie Ihr Kind diese vermeidet

Die häufigsten Rechenfehler vermeiden

Mathematik entwickelt sich für viele heranwachsende Schüler zunehmend zu einem Problemfach. Da dort vieles inhaltlich aufeinander aufbaut, ist es wichtig, immer am Ball zu bleiben, Ansonsten entstehen schnell Lücken, die größere Schwierigkeiten mit sich bringen können. In diesem Artikel möchten wir Ihnen Tipps geben, wie Ihr Kind unnötige Fehler beim Rechnen vermeiden kann. mehr...

Kostenlose Tipps zum Thema "Mathe" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Mathe" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?