Kommentare:
Sozialverhalten im Umgang mit anderen Menschen
© Andrey Kiselev - Fotolia.com

Sozialverhalten stärken: So fördern Sie Ihr Kind!

Das Sozialverhalten von Kindern wird hauptsächlich im Kontakt mit anderen Menschen erlernt. Ganz wichtig ist auch die Vorbildfunktion der Eltern. Wie Sie das Sozialverhalten Ihres Kindes fördern können, lesen Sie in unserem Artikel! 

Expertenrat von 
Dipl.-Päd. Uta Reimann-Höhn, Lern- und Erziehungsexpertin

Teamgeist und Konfliktfähigkeit: Wichtige Komponenten des Sozialverhaltens!

Sensibilisieren Sie Ihr Kind für seine Stärken, und zeigen Sie ihm auch, was andere können. Schaffen Sie Situationen, in denen Ihr Kind Gruppenerfahrungen machen kann, besonders bei Einzelkindern. Drängen Sie bei Konflikten auf eine Austragung der Meinungsverschiedenheit, eventuell zu einem späteren Zeitpunkt, wenn sich die Emotionen gelegt haben. Helfen Sie Ihrem Kind, eine Niederlage zu akzeptieren und zu verkraften, damit es anschließend wieder nach vorne schauen kann. Spätestens in der Pubertät oder im Erwachsenenalter kann Ihr Kind von diesen sozialen Erfahrungen profitieren.

So fördern sie bei Jungen Teamgeist und Konfliktfähigkeit

Jungen lösen Konflikte gerne durch körperliche Auseinandersetzungen oder ignorieren sie einfach. Das ist gerade bei jüngeren Kindern ganz normal für die Entwicklung eines funktionierenden Sozialverhaltens. Helfen Sie Ihrem Sohn dabei, sich die Ursache des Konfliktes zu verdeutlichen und suchen sie gemeinsam nach Lösungen für eine Beilegung des Streites.

So fördern sie bei Mädchen den Teamgeist und die Konfliktfähigkeit

Mädchen reagieren oft sehr emotional und können sich nur langsam beruhigen. Drängen Sie bei Konflikten auf eine Austragung der Meinungsverschiedenheit daher zu einem späteren Zeitpunkt, wenn sich die Emotionen gelegt haben.

Diesen Artikel weiterlesen?
mehr erfahren...

Wie sich die soziale Intelligenz Ihres Kindes im Umgang mit anderen auswirkt, erfahren Sie als Abonnent von "Lernen und Fördern mit Spaß!"

Diesen Artikel freischalten

Dies ist ein Premium-Inhalt auf Elternwissen.com, der nur Abonnenten unserer monatlichen Eltern-Ratgeber angezeigt wird.

Wenn Sie diesen Artikel weiterlesen möchten, können Sie hier ein 30-tägiges Test-Abonnement abschließen.

Bitte wählen Sie Ihr Wunsch-Produkt aus:

Sie sind bereits Premium-Mitglied?

Geben Sie hier Ihren Benutzernamen und Passwort ein:

Mehr zum Thema von unseren Elternwissen-Experten
Kommentare zu "Sozialverhalten stärken: So fördern Sie Ihr Kind!"
  • Anna schreibt am 01.02.2015

    Jungs schreiben sich genauso wie Mädchen übers Handy und Soziale Netzwerke und auch Mädchen spielen an Konsolen und am PC (Ich zum Beispiel).
Sagen Sie Ihre Meinung und schreiben Sie einen Kommentar!




Warum stellen wir so dumme Fragen?
Hinweis: aus rechtlichen Gründen erscheint Ihr Kommentar nicht sofort, sondern muss zuerst durch einen Moderator freigeschaltet werden. Datenschutz-Hinweis
Spamschutz

Der Grund, weshalb wir Sie nach der Geburt fragen, ist die Vermeidung von Spam durch automatisierte Spam-Bots.

Solche Spam-Bots versuchen durch massenhafte Einträge von Links in Kommentarfeldern und Gästebüchern Traffic für ihre Angebote zu erzeugen. Daher stellen wir einfache Fragen, die ein echter Nutzer ohne Probleme beantworten kann, während automatisierte Spam-Bots daran meist scheitern (Captcha-Test).

Eine Alternative zu solchen individuellen Fragen sind Bild-Captchas, bei denen verzerrt dargestellte Buchstaben oder Zahlen abgetippt werden müssen. Aufgrund des erhöhten "Nerv-Faktors" dieser Bild-Captchas haben wir uns für aber für erstere Variante entschieden.

Kostenlose Tipps zum Thema "Erziehungstipps" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Erziehungstipps" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?