Alternative Medizin & Naturheilkunde: Bachblüten, Akkupressur & Co.

02c_gesundheit_-_alternative_heilmethoden_43076488_copyright_Sonja_Birkelbach_-_Fotolia.com.jpg

Die Naturheilkunde basiert auf verschiedenen Methoden, die die körpereigene Selbstheilung aktivieren sollen, in Form von aus der Natur stammenden Mitteln oder Reizen. Gerade Kinder sprechen sehr gut auf diese Behandlungsmethode an. Die meisten Verfahren haben einen ganzheitlichen Ansatz, das heißt, dass sie versuchen, die gestörte Harmonie des Körpers wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Die Naturheilkunde bietet neben der Alternativmedizin und der Homöopathie auch durch Schüßler Salze, Akupressur und Heilkräuter sehr gute Alternativen für eine sanfte Behandlung ohne chemische Keule. Wie genau Sie die Gesundheit Ihres Kindes mit alternativen Heilmethoden unterstützen können, lesen Sie in dieser Rubrik.

Zu allen Artikeln rund um das Thema Alternative Medizin & Naturheilkunde: Bachblüten, Akkupressur & Co.
Wie Sie Ihrem Kind auf sanfte Weise helfen können, Stress und Blockaden abzubauen, damit es wieder Freude am Lernen hat und seine Talente entwickeln kann.
Schulkind Teenager | Lernblockaden richtig abbauen

Lernblockaden: Mit Kinesiologie Lernprobleme abbauen

Viele Schüler leider unter Schulstress mit körperlichen und seelischen Beschwerden. Lernblockaden und eine Negativspirale aus Misserfolgen und Schulfrust sind die Folge. Lesen Sie hier, wie Sie Ihrem Kind auf sanfte Weise helfen können, Stress und Blockaden abzubauen, damit es wieder Freude am Lernen hat und seine Talente entwickeln kann. mehr...

Fast jedes zweite Kind zwischen 7 & 14 Jahren hat eine schlechte Körperhaltung. Diese Übungen stärken den Rücken Ihres Kindes und beugen Haltungsschwächen vor.
Geunde Körperhaltung bei Kindern

7 Übungen um Haltungsschäden bei Kindern vorzubeugen

Fast jedes zweite Schulkind zwischen 7 und 14 Jahren hat eine schlechte Körperhaltung. Hauptauslöser sind Bewegungsmangel, langes Sitzen und ungeeignete Schulranzen oder Sitzmöbel. Lassen Sie es nicht so weit kommen! Diese Übungen stärken den Rücken Ihres Kindes und beugen Haltungsschwächen vor. mehr...

Aggressives Kind
Kleinkind Teenager | Aggressives Verhalten behandeln

Aggressionen behandeln: Ganzheitliche Hilfe für Ihr Kind

Es kann für Eltern erschreckend sein, wenn ihr Kind zunehmend aggressives Verhalten zeigt. Ob sich diese Aggressionen verbal durch Schreien, Beschimpfungen, Beleidigungen, Fluchen oder körperlich durch Beißen, Treten, Schlagen bis hin zu körperlichen Verletzungen äußern. Ein solches Verhalten ist auffällig und macht Eltern Sorgen. Aggressives Verhalten kann sich gegen andere Menschen, Tiere, Gegenstände, aber auch gegen sich selbst richten. Hinter solchen Aggressionen steckt häufig ein Hilfeschrei. mehr...

Konzentrationsprobleme bei Kindern können viele unterschiedliche Ursachen haben. Erfahren Sie in unserem Artikel wie Sie Ihrem Kind helfen können.
Schulkind Teenager | Ursachen von Lernschwierigkeiten bei Kindern

Konzentrationsprobleme bei Kindern: Stress, Druck, Überforderung & Co.

Nach der Meinung von Pädagogen und Wissenschaftlern fehlen immer mehr Kindern bei Schuleintritt die für die Schule notwendigen Fähigkeiten. Auch Ärzte und Kindertherapeuten berichten verstärkt über Defizite in der für das Lernen notwendigen Entwicklung von Bewegung, Wahrnehmung und Sprache. mehr...

Wenn Kinder Halsschmerzen haben, steckt meist eine harmlose Erkältung dahinter. Hier erfahren Sie, wie Sie mit Schüßler-Salzen die Schmerzen lindern können.
Kleinkind Schulkind | Natürlich gesund, mit Schüßler-Salzen

Lindern Sie Halsschmerzen bei Ihrem Kind mit Schüßler-Salzen

Wenn Kinder Halsschmerzen haben, steckt meist eine harmlose Erkältung dahinter. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie mit Schüßler-Salzen die Schmerzen lindern und weiteren Entzündungen vorbeugen können. mehr...

Kostenlose Tipps zum Thema "Alternative Medizin & sanfte Heilmethoden" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Alternative Medizin & sanfte Heilmethoden" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?