Kommentare:
© Robert Kneschke - Fotolia.com

So entfaltet Ihr Kind sein Lernpotenzial mit Neugier

Der Schlüssel zum Lernen, das stellen Wissenschaftler in jeder Untersuchung aufs Neue fest, liegt in der individuellen Neugier und im persönlichen Interesse. Lesen Sie in diesem Beitrag, wie Sie Ihr Kind neugierig auf die jeweils aktuellen Schulthemen machen können und wie Sie Alltagssituationen dazu nutzen, seine Lernpotenziale zu aktivieren.  

Expertenrat von 
Dipl.-Päd. Uta Reimann-Höhn, Lern- und Erziehungsexpertin

Kochen und backen/Rechnen fördern

Kochen und Backen eignen sich immer, um Kinder zu begeistern. Lassen Sie das Mehl und den Zucker in Gramm abwiegen sowie die Milch in Milliliter. Erfinden Sie dazu lustige Kochgeschichten, in denen beispielsweise

Schleckermäulerwünsche in Erfüllung gehen. „In Milch in der Badewanne baden oder in einem Sandkasten voller Zucker spielen.“ Wie viel Milch passt in die Badewanne (ca. 140 Liter), wie viel Zucker passt in den Sandkasten (ca. 170 kg in einen 1,50 m · 1,50 m großen Sandkasten).

Tipps zum Rechnen mit Einheiten:
Kaufen Sie gemeinsam ein und lassen Sie Ihr Kind mit dem Rezept die Zutaten suchen. In der Küche wird dann abgemessen und zusammengerührt. Oder streichen Sie das Kinderzimmer und besuchen Sie einen Baumarkt. Wie viel Farbe benötigen Sie, wie groß ist eine Wand, wie viel Liter sind in den Farbeimern?

Beispiel:
Es ist warm, und Ihr Kind möchte einen fruchtigen Nachtisch essen. Mit dem folgenden Rezept gelingt ihm das leicht. Erfrischende Quarkspeise: 400 Gramm Quark, 100 Gramm Jogurt, 300 Gramm Heidelbeeren, 2 Esslöffel Honig, 1/4 Teelöffel Zimt. Alles abmessen und dann zusammen mischen. Bei Bedarf noch etwas Zucker hinzufügen.

Diesen Artikel weiterlesen?
mehr erfahren...

Wie Sie Ihr Kind neugierig auf neue Kontakte machen können und zugleich seine Lust aufs Schreiben fördern können, erfahren Sie als Abonnent von "Lernen und Fördern mit Spaß"!

Diesen Artikel freischalten

Dies ist ein Premium-Inhalt auf Elternwissen.com, der nur Abonnenten unserer monatlichen Eltern-Ratgeber angezeigt wird.

Wenn Sie diesen Artikel weiterlesen möchten, können Sie hier ein 30-tägiges Test-Abonnement abschließen.

Bitte wählen Sie Ihr Wunsch-Produkt aus:

Sie sind bereits Premium-Mitglied?

Geben Sie hier Ihren Benutzernamen und Passwort ein:

Mehr zum Thema von unseren Elternwissen-Experten
Kommentare zu "So entfaltet Ihr Kind sein Lernpotenzial mit Neugier"
Sagen Sie Ihre Meinung und schreiben Sie einen Kommentar!




Warum stellen wir so dumme Fragen?
Hinweis: aus rechtlichen Gründen erscheint Ihr Kommentar nicht sofort, sondern muss zuerst durch einen Moderator freigeschaltet werden. Datenschutz-Hinweis
Spamschutz

Der Grund, weshalb wir Sie nach der Geburt fragen, ist die Vermeidung von Spam durch automatisierte Spam-Bots.

Solche Spam-Bots versuchen durch massenhafte Einträge von Links in Kommentarfeldern und Gästebüchern Traffic für ihre Angebote zu erzeugen. Daher stellen wir einfache Fragen, die ein echter Nutzer ohne Probleme beantworten kann, während automatisierte Spam-Bots daran meist scheitern (Captcha-Test).

Eine Alternative zu solchen individuellen Fragen sind Bild-Captchas, bei denen verzerrt dargestellte Buchstaben oder Zahlen abgetippt werden müssen. Aufgrund des erhöhten "Nerv-Faktors" dieser Bild-Captchas haben wir uns für aber für erstere Variante entschieden.

Kostenlose Tipps zum Thema "Homöopathie für Kinder" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Homöopathie für Kinder" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?