Lernmethoden und Lerntechniken

05j_lerntipps_-_lernmethoden_und_techniken_43055498_copyright_Andrey_Kiselev_-_Fotolia.com.jpg

Kinder lernen von Geburt an ununterbrochen, ohne dass jemand sie dazu auffordert. Das geschieht spielerisch und wie von selbst – ganz nach dem jeweils individuellen Lerntempo. Mit dem Schuleintritt verändern sich die Lernanforderungen grundlegend. Nicht mehr das Kind bestimmt, was gelernt wird, sondern der Lehrplan gibt die Inhalte vor. Da kann es schnell zu Lernverweigerung und Motivationsproblemen kommen, wenn Kinder nicht wissen, wie sie mit den Anforderungen umgehen sollen.

Lerntechniken und Lernmethoden, aber auch Kreativitätsfördernde Übungen helfen Ihrem Kind dabei, die vielfältigen Aufgaben zu lösen. Stöbern Sie in den wichtigsten Tipps, Checklisten und Übungen, mit denen Ihr Kind die schulischen Lerninhalte leichter bewältigen kann. Mit den neuesten Erkenntnissen und Entwicklungen aus der Lernforschung.

Zu allen Artikeln rund um das Thema Lernmethoden und Lerntechniken
Lernmethoden und Lerntechniken sind Werkzeuge, die das Lernen effizienter machen. Lesen Sie hier, wie Ihr Kind diesen Prozess ganz spielerisch beginnen kann.
Schulkind | Lernstoff bewältigen

Methodentraining für Kinder: So lernt Ihr Kind es spielerisch

Lernmethoden und Lerntechniken sind Werkzeuge, die das Lernen effizienter machen sollen. Wer sie beherrscht, profitiert davon sein Leben lang. Schon in der Grundschule kann Ihr Kind beginnen, sich mit Lernmethoden vertraut zu machen. Lesen Sie hier, wie Ihr Kind diesen Prozess ganz spielerisch beginnen kann. mehr...

Den meisten Kindern tut es gut, sich auch während der Ferien ein wenig mit dem Schulstoff zu beschäftigen, um so wenig wie möglich zu vergessen.
Schulkind | Spielerisches Lernen in den Ferien

Lernplan Sommerferien: So macht Ihr Kind es richtig

Ob Ihr Kind in den Sommerferien für die Schule lernen muss, hängt ganz von seinen vorherigen Leistungen ab. Den meisten Kindern tut es gut, sich auch während der Ferien ein wenig mit dem Schulstoff zu beschäftigen, um so wenig wie möglich zu vergessen. Wie Sie den „Sommerfahrplan“ zum Lernen am besten umsetzen, erfahren Sie hier. mehr...

Viele Eltern möchten mit einem Intelligenztest wissen, wie klug ihr Kind ist. Doch Vorsicht, im Internet stecken meistens keine seriösen Angebote dahinter!
Für und Wider eines Intelligenztests

IQ-Test für Kinder: Wann macht die Überprüfung wirklich Sinn?

Im Internet finden sich jede Menge kostenloser Intelligenztests für Kinder und Erwachsene. Die meisten Eltern möchten sehr gerne wissen, wie klug ihr Kind eigentlich ist und ob es sein Potenzial ausschöpft. Doch Vorsicht, meistens stecken keine seriösen Angebote dahinter! mehr...

Schon ab der zweiten Klasse lernen Kinder, Reizwortgeschichten zu schreiben.
Schulkind | Lerntipps Aufsatz: Reizwortgeschichte

Wie Ihr Kind eine Reizwortgeschichte üben kann

Wie der Name "Reizwortgeschichte" schon sagt, wird diese Form eines Aufsatzes durch das Verwenden einiger besonderer, vom Lehrer vorgegebener, Wörter bestimmt. Schon ab der zweiten Klasse lernen Kinder, Reizwortgeschichten zu schreiben. Lesen Sie hier, welche Fähigkeiten Ihr Kind zum Reizwortgeschichten schreiben benötigt. mehr...

Mit den folgenden Tipps können die Jugendlichen ihre Aussprache unterhaltsam und effektiv verbessern.
Schulkind Teenager | Aussprache verbessern

Englisch für Schulkinder: Tipps für eine sichere Aussprache

In der englischen Sprache wird vieles nicht so ausgesprochen, wie es geschrieben wird. Mit der Zeit entwickeln die meisten dann ein Gefühl dafür, wie Vokale und Konsonanten in verschiedenen Wörtern richtig klingen müssen. Mit den folgenden Tipps können die Jugendlichen ihre Aussprache unterhaltsam und effektiv verbessern. mehr...

Kostenlose Tipps zum Thema "Lernmethoden und Lerntechniken" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Lernmethoden und Lerntechniken" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?

Elternwissen.Lerntipps: