Eltern-Kind-Kommunikation

07c_pubertaet_-_erziehungsprobleme_in_der_pubertaet_30335860_copyright_goodluz_-_Fotolia.com.jpg

Die Kommunikation mit einem pubertierenden Teenager stellt Eltern regelmäßig vor Probleme. Streit zwischen Eltern und Kind kommt in der Pubertät häufig vor. Kinder entwickeln Minderwertigkeitsgefühle, wünschen sich Rache und Vergeltung und treten in einen Machtkampf mit den Eltern ein, der das häusliche Zusammenleben stark belastet.

Natürlich brauche Sie als Eltern nicht jede Verhaltensweise Ihres Heranwachsenden hinzunehmen, vor allem dann nicht, wenn gegen Absprachen verstoßen oder die persönliche Integrität verletzt wird. Entscheidend ist aber, wie Sie die Störungen thematisieren, denn Vorwürfe oder Anklagen helfen in der Pubertät nicht. Lesen Sie in den folgenden Artikel, wie Sie richtig mit Ihrem Kind reden und durch ein positives Verhalten bewirken.

Zu allen Artikeln rund um das Thema Eltern-Kind-Kommunikation
Aggressives Verhalten und Pubertätsprobleme vergiften das Familienleben. Wie Sie auf die Aggressionen des Kindes am besten reagieren, erfahren Sie hier.
Teenager | So bekommen Sie aggressives Verhalten trotz Pubertät in den Griff

Aggressives Verhalten in der Pubertät: Diese Strategien können helfen

Nicht nur in der Trotzphase können Kinder extrem anstrengende Verhaltensweisen entwickeln, auch in der Pubertät sind Eltern vor Wutanfällen, Trotzreaktionen und aggressiven Verhaltensweisen nicht geschützt.  mehr...

Viele Jugendliche gelten als schlecht gelaunt und gereizt. Ihr Verhalten wird als provokativ erlebt. Eltern wissen oft nicht, woher diese Aggression kommt.
Teenager | Aggressivität in der Pubertät

Aggressionen bei Teenagern: Triebkraft oder Zerstörungswut?

Viele Jugendliche gelten als aufbrausend, schlecht gelaunt und gereizt. Ihr Verhalten wird als provokativ und oft auch als „aggressiv“ erlebt. Lesen Sie in diesem Beitrag, was Aggression eigentlich ist, warum sie auch eine positive Kraft sein kann, und warum Jugendliche sich so oft „aggressiv“ verhalten. mehr...

Hier lernen Sie die 7 wichtigsten Regeln für ein harmonisches Familienleben kennen und erfahren, wie Sie sie konkret im Alltag einführen und umsetzen können.
Teenager | Gegenseitiger Respekt in der Familie

7 Kommunikations-Regeln für ein harmonisches Familienleben

Ohne Regeln wäre das Zusammenleben reichlich chaotisch und daher ziemlich anstrengend. Regeln erleichtern das Zusammenleben, geben Halt und vermitteln Klarheit. Hier lernen Sie die sieben wichtigsten Regeln für ein harmonisches Familienleben kennen und erfahren, wie Sie sie ganz konkret im Alltag einführen und umsetzen können. mehr...

Jugendliche halten sich nicht immer an die Regeln. Das fordert Eltern stark heraus. Dennoch sollten Sie Ihrem Teenagern (wieder) Vertrauen entgegenbringen.
Teenager Schulkind | Vertrauen in Ihren Teenager

Loslassen: Warum Vertrauen in Ihren Teenager jetzt so wichtig ist!

In diesem Artikel verraten wir Ihren, wie Sie es schaffen, Ihrem Teenager immer wieder Vertrauensvorschuss zu gewähren. Außerdem können Sie testen, wie viel Vertrauen Sie derzeit in Ihr Kind haben, und erfahren, wie Sie sich bei Schwierigkeiten am besten verhalten sollten. mehr...

Eine Mutter hat eine andere Beziehung zu Ihrem Sohn als zu Ihrer Tochter. Als Mutter eines männlichen Teenagers sollten sie Folgendes unbedingt beachten.
Teenager | Erziehung von Teenagern

9 essentielle Tipps für Sie als Mutter eines pubertierenden Sohnes

Eine Mutter hat eine andere Beziehung mit Ihrem Kind, je nach dem, ob es sich um einen Jungen oder ein Mädchen handelt. Was Sie unbedingt beachten sollten, wenn Sie Mutter eines männlichen Teenagers sind, das lesen Sie hier. mehr...

Kostenlose Tipps zum Thema "Eltern-Kind-Kommunikation" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Eltern-Kind-Kommunikation" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?