Gelassen durch die Pubertät Ihres Kindes

Hat Ihr Kind das Teenager-Alter erreicht, kommen plötzlich ganz neue Herausforderungen auf Sie zu. Ihr Sprössling wird erwachsen! Die Pubertät ist ein Durchgangsstadium von Jugendlichen - mit einem Anfang und (meistens) einem Ende. Begreifen Sie die Pubertät als eine spannende Zeit der Veränderungen, in der sich das Leben Ihres Kindes verändert. Nutzen Sie diese Zeit, um Grundsteine für eine neue, andere Art von Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Kind zu legen.

Wir möchten Sie hier durch die Zeit der Pubertät Ihres Kindes begleiten, Ihnen helfen, Sie unterstützen und Tipps für eine erfolgreiche Zeit auf der weiterführenden Schule geben!

Der Übertritt in die 5. Klasse ist für die meisten Schüler*innen mit massiven Veränderungen und vielen ungewohnten Anforderungen verbunden.
Schulkind Teenager | Übertritt: Deutsch und Mathe in der 5. Klasse

5. Klasse: Ist Ihr Kind fit genug in Deutsch und Mathe?

Der Übertritt von der Grundschule in die 5. Klasse ist für die meisten Schüler und Schülerinnen mit massiven Veränderungen und vielen ungewohnten Anforderungen, vor allem in Deutsch und Mathe verbunden. Lesen Sie hier, was Ihr Kind in der 5. Klasse in Deutsch, Mathe und anderen wichtigen Fächern können sollte. mehr...

Manche Eltern reagieren richtig erschrocken, wenn bei ihren pubertierenden Heranwachsenden mit einem Mal Ängste und Verunsicherungen auftreten.
Schulkind Teenager | Wie Sie Ihr Kind als Eltern optimal unterstützen.

Ängste in der Pubertät: So verhalten Sie sich als Eltern richtig!

Manche Eltern reagieren richtig erschrocken, wenn bei ihren pubertierenden Heranwachsenden mit einem Mal Ängste und Verunsicherungen auftreten. Das sind oft starke oder extreme Gefühle, von denen Sie als Vater und Mutter meinten, dass Ihr Kind sie längst überwunden hätte. mehr...

Lesen lernen ist für viele Kinder ein mühsamer und langwieriger Prozess, der nicht immer von Erfolgserlebnissen begleitet ist.
Schulkind Teenager | Textverständnis fördern

Lesen lernen und verstehen: So trainieren Sie das Textverständnis

Lesen lernen ist für viele Kinder ein mühsamer und langwieriger Prozess, der nicht immer von Erfolgserlebnissen begleitet ist. Auch wenn Ihr Kind alle Buchstaben erkennt, die Silben zusammenziehen kann und Wörter relativ flüssig entziffert, ist das Leseziel noch nicht erreicht. Der gelesene Text muss auch verstanden werden, Ihr Kind soll ihn hinterfragen und damit arbeiten können. Wie Sie erreichen, dass Ihr Kind die Kompetenz des sinnentnehmenden Lesens spielerisch erreicht, zeigen wir Ihnen hier. mehr...

TOP 5 Teenager-Kategorien

Körperliche & psychische Entwicklung: Wenn Ihr Kind erwachsen wird

Übertritt & Gymnasium: So meistern Sie alle Anforderungen

Lernen & Motivation: Die besten Lerntipps für die weiterführende Schule

Erziehungstipps: So bewältigen Sie Pubertäts-Konflikte

Schulprobleme: So lösen Sie Problemsituationen mit dem Lehrer

Videos & Podcasts
Werde Fan von Elternwissen
Gratis Tests

Tests, Tools und Checklisten

Aus unserem Elternwissen-Shop: