Körperliche und psychische Entwicklung

07a_pubertaet_-_pubertaet_bei_jungen_25532732_copyright_Markus_Bormann_-_Fotolia.com.jpg

Stimmbruch, erster Bartwuchs, Brustentwicklung oder Wachstumsschübe sind äußerliche Merkmale, die verraten, dass Ihr Kind mitten in der Pubertät steckt. Doch gerade zu Beginn der Geschlechtsreife ist nicht immer klar, ob ein Streit nur „schlechte Laune“ ist oder ob sich da schon erste Vorboten der Pubertät bemerkbar machen. Wann die Pubertät einsetzt, hängt auch von Ihrer Lebensweise, der Ernährung und der Einbeziehung Ihres Kindes in gesellschaftliche Prozesse ab.

Lesen Sie hier, wie Sie diese spannende Zeit der Veränderung erkennen, in der sich das Leben Ihres Kindes und auch das Ihre so stark verändert. Nutzen Sie die Zeit für eine neue Art von Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Kind mit neuen Spielregeln, die die körperlichen, emotionalen und sozialen Veränderungen durch das Erwachsenwerden berücksichtigen.

Zu allen Artikeln rund um das Thema Körperliche und psychische Entwicklung
© Picture-Factory - Fotolia.com
Schulkind Teenager | 5 Tipps zur frühen Pubertät

Mit 9 schon in der Pubertät: Wie Sie Trotz und Wut richtig begegnen

Ihr Kind ist noch in der Grundschule, verhält sich aber schon manchmal wie ein „durchgeknallter“ Teenager? Ihr Sohn bekommt Pickel und Ihre Tochter wächst rasant? Die Pubertät lässt grüßen! Ob Ihr Kind schon mit den Hormonumstellungen kämpft und wie Sie Stimmungsschwankungen richtig begegnen, lesen Sie hier. mehr...

Pünktlich mit dem Eintritt in die Pubertät haben viele Jugendliche plötzlich Probleme mit der Haut.
Teenager | Akne sanft behandeln

Akne: Unterstützen Sie Ihren Teenager auf natürliche Weise!

Ausgerechnet in der Zeit, in der das äußere Erscheinungsbild so wichtig ist und so viele neue Gefühle im Kopf herumschwirren, belastet die Akne das seelische Gleichgewicht der Pubertierenden zusätzlich. Erfahren Sie hier, wie Sie Ihrem heranwachsenden Kind in dieser Zeit helfen können. mehr...

Die Pubertät beginnt bei manchen Kindern später, bei manchen früher und bei einigen auch sehr früh, das heißt bereits um das neunte Lebensjahr herum.
Schulkind Teenager | Die Pubertät kommt immer früher

Frühreife Jugendliche: Der richtige Umgang mit der frühen Pubertät

Die Pubertät beginnt bei manchen Kindern später, bei manchen früher und bei einigen auch sehr früh, das heißt bereits um das neunte Lebensjahr herum. Wie Sie sich als Eltern eines frühreifen Teenagers richtig verhalten, erfahren Sie hier. mehr...

Gerade in der Pubertät sind Stimmungsschwankungen, launisches Verhalten oder auch eine kurzzeitige Traurigkeit ganz normal – sie gehören zur alterstypischen Entwicklung einfach dazu.
Teenager Schulkind | Sanfte Hilfe für Teenager

Diese 6 Gewürze & Kräuter helfen bei Depressionen und Stimmungstiefs

Gerade in der Pubertät sind Stimmungsschwankungen, launisches Verhalten oder auch eine kurzzeitige Traurigkeit ganz normal – sie gehören zur alterstypischen Entwicklung einfach dazu. Ich erkläre Ihnen hier, wie Sie Ihrem Kind dabei helfen, eine Depression zu überwinden, und welche natürlichen Kräuter Sie dabei unterstützen können. mehr...

Jedes Kind muss irgendwann lernen, selber Verantwortung für seinen Umgang mit dem Schulstoff zu übernehmen und den Lernprozess zu organisieren.
Teenager | Selbstorganisation für Teenager

Lernorganisation: So besiegt Ihr Kind das Chaos in 5 Schritten

Jedes Kind muss irgendwann lernen, selber Verantwortung für seinen Umgang mit dem Schulstoff zu übernehmen und den Lernprozess zu organisieren. Elterliche Unterstützung ist in der Grundschule noch ganz normal, sollte aber später nur noch die Ausnahme sein. Hier finden Sie fünf Möglichkeiten, wie Ihr Kind sein Lernchaos nach und nach überwinden kann. mehr...

Kostenlose Tipps zum Thema "Körperliche und psychische Entwicklung" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Körperliche und psychische Entwicklung" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?

Elternwissen.Lerntipps: